Kategorien
erfindungen

Büstenhalter

anita-bh-edelweiss

 

Der erste BH wurde zwar in Frankreich entwickelt, jedoch das erste Patent in Deutschland wurde von Christine Hardt aus Dresden, am 05.09.1895 beim Kaiserlichen Patentamt angemeldete, für ihr „Frauenleibchen als Brustträger“. Sie verknüpfte Taschentücher mit Männerhosenträger. Sicher noch etwas rustikal, jedoch waren die BH’s verstellbar und die Taschentücherkörbchen konnten zum waschen abgeknöpft werden. Nicht gerade eine Strandschönheit, doch der Anfang war gemacht! Wink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.